Und da sind wir nochmal…….

Wir haben die Jonas wieder bei Schoners Wehr abgegeben und den Heimweg unter die Räder genommen. In Ulm machen wir nochmals halt für eine Nacht. Ulm hat uns sehr gefallen. Wir haben im Hotel Löwen in Söflingen übernachtet. Die Strassenbahn-Haltestelle war nur 2 min. vom Hotel entfernt und führte direkt in die City. Ulm hat uns so gut gefallen, dass es noch einen Eintrag in diesem Blog wert ist. Die Einkaufsmeile gut überschaubar und das beinahe wichtigste: Der grosse C&A. Die Grosskinder hatten Freude….

Hier noch einige Bilder zum nun gültigen Schluss für dieses Jahr.

Uebrigens, die Photos hat alle Markus geschossen………

bis zum nächsten mal………tschüss

27. September 2014

Heute ist unser letzter Tag. Von Kirchmöser am Plauersee geht es Richtung Heimathafen.

Wir machen noch einen Abstecher zum Breitlingsee um zu ankern. Leider haben wir Probleme mit einer Bilgenpumpe und entschliessen uns für den Heimweg über den Quenzsee entlang am Silokanal bis zur Vorstadtschleuse Brandenburg. Mit einem Schubverband teilen wir die Schleuse und werden kurzfristig nochmals gefordert. Danach geht’s zu Schoners Wehr zum tanken. Morgen früh 09.00 geben wir die Jonas wieder dem Eigner zurück.

Hier noch einige Eindrücke vom heutigen Tag

IMG_2263_1

Wenn man an so viel Wasser wohnt, wird es wichtig, dass die Kinder gut mit diesem Element umgehen können. So sehen wir auf dem ganzen Schiffstörn immer wieder Optimisten. Segelboote für die Kinder.

IMG_2280_1

Ein weisser Fischreiher im Breitensee

IMG_2292_1

und dann sehen wir sie doch noch……….

IMG_2296_1

… Gänse auf dem Weg in den Süden………

IMG_2311_1

Wochenend-Segler

IMG_2319_1

Die Fischer vom Silokanal……..

IMG_2327_1

…kleine Ruder-Regatta…..

IMG_2334_1

Noch einmal Schleusen-Action…….

IMG_2340_1 IMG_2341_1 IMG_2342_1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

..und tschüss, vielleicht auf ein anderes mal…..

 

26. September 2014

Von der Marina Havel-Auen machen wir uns heute auf den Weg Richtung Heimathafen. Morgen geht unser Urlaub in Brandenburg langsam zu Ende. Wir suchen uns unsere letzte Marina und finden sie Richtung Elbe in Kirchmöser am Plauersee. Die zweitletzte Übernachtung auf dem Schiff.

 

Natur-Impressionen

IMG_2160_1 IMG_2163 (2)_1 IMG_2174 (2)_1 IMG_2176 (2)_1 IMG_2182 (2)_1 IMG_2193 (2)_1 IMG_2194_1 IMG_2259 (2)_1

 

 

 

 

 

 

 

IMG_2224 (2)_1

 

 

25. September 2014

Heute fahren wir von Potsdam zum Hafen Havel-Auen. Dieser Hafen erreichen wir über den Templiner – und Zernsee.

Es ist eine Super Moderne Marina die noch nicht fertig erstellt ist. Es ist auch die teuerste Marina, die wir bis jetzt besuchten. Die Übernachtung für das Schiff und 4 Personen kostet 31€.

24. September 2014

Da wir den heutigen Tag nochmals in Potsdam verbringen, zeigen wir Bilder von unserem Boot Jonas

 

Unser Schiff Jonas

Unser Schiff Jonas

IMG_1851_1 IMG_1852_1 IMG_1853_1 IMG_1856_1 IMG_1857_1 IMG_1858_1 IMG_1864_1 IMG_1865_1 IMG_1945_1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Technische Daten

Bootstyp:  Passion classic 12.60

Länge: 12.60m

Breite: 4m

Tiefgang: 1.10m

Durchfahrtshöhe: mit Persenning  4.35m

Gewicht: 12 – 15 Tonnen

Motor: VW TDI 120/5

 

Das wär’s